St. Marien Weitersburg

Am 20. Juni 1893 richteten die Mitglieder des Kirchenvorstandes Weitersburg an den damaligen Bischof Dr. Michael Felix Korum in Trier  die Bitte um Erlaubnis zum Bau einer Kirche.
1897 erhielt die Gemeinde die Genehmigung zum Bau der Kirche.

Fronleichnam und Pfarrfest

Wie in den vergangenen Jahren feierte die Pfarrgemeinde St. Marien das Fronleichnamsfest bereits an dem Sonntag vor dem Feiertag, am 11.06.2017.

Der Festtag begann um  9:30 Uhr mit dem Festhochamt, mitgestaltet vom Kirchenchor St. Marien.

Anschließend zog die Prozession mit dem Allerheiligsten in der Monstranz durch das festlich geschmückte Dorf, musikalisch begleitet von dem Kirchenchor St. Marien und der Musikkapelle aus Niederwerth.

Das Motto der diesjährigen Kommunionkinder „mit Jesus auf dem Weg“ wurde am letzten der drei sehr schön dekorierten Altäre dargestellt. Die Kommunionkinder trugen hier ihre Fürbitten vor Nach dem Schlusssegen in der Kirche lud Pfarrer Fey zum Essen und Trinken in das Pfarrheim ein.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen des Gottesdienstes und der Prozession beigetragen haben sowie den Helfern im Pfarrheim. Sie alle haben dazu beigetragen, dass es ein rundum schöner Tag war.